SV Sirchingen – Badminton

Trikots und Jugendarbeit

Wer viel arbeitet braucht einen guten Ausgleich. Sport ist bei mir das Mittel der Wahl, wie bei vielen anderen sicher auch. Am liebsten ist mir persönlich dabei die Sportart Badminton. Unser Sportverein in Bad Urach Sirchingen bietet hier zweimal in der Woche die Möglichkeit zu spielen.

Da der Verein in der regionalen Hobbyliga spielt war der Wunsch nach Mannschaftstrikots natürlich groß. Zusammen mit der Metzgerei Failenschmid, palzer.IT, der Schlichter GmbH und dem Autohaus Schneider konnte ich dank einem finanziellen Beitrag diesen Wunsch mit in Erfüllung gehen lassen. Jedes Abteilungsmitglied bekam ein Trikot kostenlos. Zusätzlich konnte sich die Spieler weitere Trikots, Trainingshosen und Anzüge deutlich vergünstigt kaufen – dank der Unterstützung der Sponsoren. Die Trikots haben das Mannschaftsgefühl deutlich gestärkt und sehen natürlich Super aus. So macht der Lieblingssport einfach noch mehr Spaß.

Mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 haben wir in der Abteilung Badminton eine Kooperation mit der Grund- und Werkrealschule in St. Johann Würtingen gestartet. Durch die Kooperation können interessierte Schüler auch ohne Vereinsmitgliedschaft das wöchentliche Kinder- und Jungendtraining besuchen. Durch diese Aktion konnten wir 12 Nachwuchsspieler vom Badminton begeistern. Mit meinem persönlichen Einsatz trainiere ich zusammen mit unserer Jugendleiterin die Nachwuchsspieler so oft als möglich. Nach nun fast einem Jahr ist es ein echtes vergnügen zu sehen wie viel die einzelnen Spieler gelernt haben.

Lokales Engagement hat einen großen Vorteil, man hat selbst Teil daran, man sieht was sich bewegt und kann selbst mitwirken.

Engagement lohnt sich!
Maik Guthauser

Schreiben Sie einen Kommentar